Stahlgruber-Stiftung

Standort
Murnauer Straße 61, München

Bauherr
LH München, Baureferat

Leistungsphasen
LPH 1-9

Fertigstellung
4/2014

Die Stahlgruber-Stiftung ist eine Gemeinnützige Stiftung der Landeshauptstadt München in Zusammenarbeit mit der Firma Stahlgruber. Bei dem Gästehaus der Stahlgruberstiftung am Luise-Kieselbach-Platz in München handelt es sich um eine Fort- und Weiterbildungseinrichtung, welche 1996 errichtet wurde. Das Gebäude beinhaltet Gästezimmer, Seminar- und Verwaltungsräume sowie Lehrwerkstätten.

Die bestehende Küche mit Speiseraum im 1. Obergeschoss des Kopfbaus konnte den zwischenzeitlich gestiegenen Anforderungen räumlich nicht mehr gerecht werden. Dies war Anlass, den Bestand aufzustocken, um hier einen grosszügigen Speisesaal mit einer entsprechend modernen Küche zu schaffen. Die Ausführung erfolgte aus statischen Gründen als leichte Stahl-Holz-Konstruktion; die Bauabwicklung erfolgte im laufenden Betrieb.

Die bestehende Aluminium-Fassade wurde fassadenbündig verlängert. Mit den schlitzförmigen Fassadenöffnungen wurde eine bestehendes Architekturmotiv aufgegriffen.